DasRockt! Magazin

EDGUY – MONUMENTS

Marco 27. November 2017

Edguy

Monuments

Im Februar 1992 gründeten ein paar Kids aus Fulda eine Schülerband. 25 Jahre später, blicken die Gründungsmitglieder, AVANTASIA-Mastermind Tobias Sammet und die beiden Gitarristen Jens Ludwig und Dirk Sauer, gemeinsam mit den bereits vor über 20 Jahren dazugekommenen Tobias „Eggi“ Exxel (Bass) und Felix Bohnke(Schlagzeug) auf unzählige Konzerte in aller Welt zurück.

Anlässlich zu diesem Jubiläum bringen die Männer von Edguy eine neue Platte auf den Markt. Am 14. Juli erscheint „Monuments“ auf einem Doppel-CD/DVD-Package. Es ist nicht nur wie angenommen, ein Best OF aus 25 Jahren Bandgeschichte, sondern es gibt auch brandneues Material oben drauf. Darüber hinaus enthält die DVD eine komplette Show der „Hellfire Club Tour“ aus den Jahr 2004. In der limitierten Edition gibt es außerdem einen liebevoll gestalteten umfangreichen Bildband zur Geschichte der Band. Es befinden sich insgesamt 28 Titeltracks auf der Doppelscheibe. „Ravenblack“ ist einer der neuen Hits und sogleich auch Opener auf der 1. CD, außerdem gab es diese Stück bereits vorher als Single Auskopplung schon zu erwerben. Weitere Hits auf der Platte sind z.B. die altbekannten „The Piper Never Dies“ und „Defender Of The Crown“.

Fazit: Ein unbedingtes Muss für jeden Edguy Fan.

(MJS)

(5/6) Punkte

VÖ: 14.07.2017

Label: Nuclear Blast

About The Author

Comments are closed.