DasRockt! Magazin

Nova Rock Festival 2018

Christoph Steger 6. Mai 2018 News

Selten hielt ein Rock-Festival ein derart brachiales Line-Up für seine Fans bereit, die alljährlich aus aller Welt zu den Pannonia Fields in Nickelsdorf pilgern. Unter „4 Days – 100 Bands – 4 Stages“ ranken sich dieses Jahr Größen wie „Die Toten Hosen“, „Avenged Sevenfold“, „Volbeat“ und „Iron Maiden“ als Headliner. Mitte Juni, um genau zu sein vom 14. Bis 17. Juni, wächst die Einwohnerzahl in Nickelsdorf zumindest kurzzeitig von knapp 2.000 auf voraussichtlich rund 200.000 Menschen. Dass diese Masse an feierwütigen Rockfans keinerlei Problematik für die Veranstalter birgt, beweisen sie jedes Jahr aufs Neue.

Das Nova Rock Festival im vergangenen Jahr:

Dass das Nova Rock Festival jedes Jahr neue Überraschungen bereithält, beweist nicht nur das diesjährige Billing, sondern auch die Neuerung um einen „Green-Camper-Bereich“, der für Besucher innerhalb der vier Tage Festival einen Rückzugsort der Ruhe und Sauberkeit darstellt.

„Nova Rock“ steht für eine Auslese bewusst gewählter Bands, die für jeden Rock- und Metalfan und darüber hinaus ein Muss ist. Großartige Bühnen, dessen Line-Arrays auch dieses Jahr wieder gehörig erzittern werden und einen sicheren und vor allem unvergesslichen Aufenthalt auf den Pannonia Fields in Nickelsdorf.

Neben den herkömmlichen Festival-Tickets bietet das Nova Rock Festival zusätzlich Tages- und VIP-Tickets an, um euren Wünschen gerecht zu werden.

Nova Rock Tickets

Bilder: Veranstalter

About The Author

Comments are closed.