DasRockt! Magazin

METAL DIVER – FESTIVAL 17.03.2018 MARSBERG

Thomas 12. Februar 2018 News

Jeder in abgelegenen Landstrichen lebende Fan von Musik härterer Gangart weiß um die Sorgen und Nöte seiner Leidensgenossen. Nämlich, dass im näheren Umkreis weder Konzerte noch Festivals mit metallischem Beigeschmack dargeboten werden. Doch diesem in der Provinz weit verbreiteten Phänomen leisten einige Unbeugsame erbitterten Widerstand. So auch der Verein „Metal Diver e.V.“, der dieses Jahr bereits zum fünften Mal in Folge gegen Tristess und Langeweile zu den Waffen ruft. Am 17. März veranstaltet eben jener Verein in Marsberg sein selbstbetiteltes „Metal Diver Festival“ in der dortigen Schützenhalle, zu dem nicht nur Metal-Fans aus dem Sauerland, Ostwestfalen-Lippe oder Kurhessen willkommen sind, denn mit dem Line-Up, das eine gute Mischung aus hochkarätigen und lokalen Nachwuchsbands darstellt, weiß man durchaus auch überregionales Publikum anzulocken.

Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, hat man sich mit den örtlichen Betreibern der Öffentlichen Verkehrsmittel kurzgeschlossen und einen sagenhaften Deal an Land gezogen: Nämlich wird ein Shuttle-Bus-Konzept angeboten, dass dem Besucher eine bequeme Anreise aus Kassel, Paderborn oder dem Sauerland ermöglicht. Die Nachfrage hierbei bestätigte in den letzten Jahren durchaus die Sinnhaftigkeit eines solchen Angebotes, obwohl Marsberg über die A44 recht einfach zu erreichen ist.

Doch damit nicht genug. Man hat sich zum fünfjährigen Jubiläum weitere Schmankerl einfallen lassen, um den Fans zu Gefallen zu sein. Von einer speziellen Jägermeister-Lounge und einer Metal-Meile ist hierbei die Rede. Aber auch außerhalb der Halle soll der Besucher mit einem eigens dafür entwickeltem Stadtplan ein Rundum-Erlebnis geboten bekommen. Das Vorhaben leutet ein; möchte man doch so erreichen, dass touristische Strukturen vor Ort genutzt und weiter ausgebaut werden können. Wer Interesse hat, kann sich diesen Plan vorab schon auf der Homepage verinnerlichen, so wird das Auffinden der Parkplätze, des Bahnhofs und der Haltestellen ebenso reibungslos erfolgen, wie die Anfahrt mit dem Shuttle-Bus. Zudem sind in Marsberg einige Partneraktionen geplant, „bei denen man vor und nach dem Festival einkehren und verweilen kann”, so Marc Schnittker, 2.Vorsitzender des Vereins. „Das Metal Diver Festival soll [nämlich] für die Besucher ein Tageserlebnis in Marsberg sein.“

Für wen das alles vielversprechend klingt, der darf sich gerne ein Ticket ordern – solange sie noch vorhanden sind – und dem 17. März diesen Jahres ebenso euphorisch entgegen fiebern, wie wir. Denn sind wir mal ehrlich: Für das bisschen Geld darf man sich doch so ein Festival nicht entgehen lassen!

Bisheriges Line-up:

RAGE (Heavy Metal)

FIREWIND (Power Metal)

CRIPPER (Thrash Metal)

FURIOUS ANGER (Viking-Death-Metal)

CHAOS PATH (Death/Black-Metal)

Ticketpreise:

30,00 € Vorverkauf

35,00 € Abendkasse

45,00 € Ticket + Bus für alle Linien

Tickets an folgenden Vorverkaufsstellen (ab 15.09.2017):

Marsberg – Volksbank Marsberg (Hauptstraße 33-35, 34431 Marsberg)

Brilon – BWT Brilon (Derkere Str. 10A, 59929 Brilon)

Meschede – Sauerlandkurier (Zeughausstraße 7, 59872 Meschede)

Arnsberg- Neheim – Sauerlandkurier (Neheimer Markt 2, 59755 Arnsberg, Neheim-Hüsten)

Schmallenberg – Sauerlandkurier (Oberer Hagen 8, 57392 Schmallenberg)

Kassel – 98 Records (info@98records.de – über Dirk Schneider)

und online unter: http://www.metaldiver.de

Soziale Netzwerke:

Facebook: http://www.facebook.com/metaldiverfestival

Instagram: http://www.instagram.com/metaldiverfestival

Youtube: http://www.youtube.com/metaldiverfestival

About The Author

Stütze der Nation und Go Go Tänzer bei Let´s Dance! Ansonsten ganz verträglich!

Comments are closed.