DasRockt! Magazin

Arti hört Spotify!

Patrick Schneiderwind 22. Juli 2016 Arti's Aussetzer, News

Salve liebe Streamer-Gemeinde!

Lange hab ich überlegt, ob eine Streaming-Sparte bei uns Sinn macht.
Aber man sollte auch mit der Zeit gehen und heutzutage verzichtet der User immer mehr auf physische Inhalte.

Das Buch wird zum E-Book,die Platten und CD’s eben zu MP3’s.
Spart Platz und ist praktischer.
Oder wer nimmt schon heutzutage seine Plattensammlung mit zu Partys?
Und wenn hier jetzt alle Nostalgiker laut aufschreien, ist mir das ziemlich egal 😉

 

Ich möchte hiermit nicht dazu aufrufen, keine CD’s mehr zu kaufen! Im Gegenteil, ich will Euch offener für alle Musik-Sparten machen und vielleicht entdeckt Ihr hier eure zukünftige Lieblingsband.
Und mal Ehrlich: von seinen Lieblingsbands kauft man dann doch eher die Platten und CD’s 😉

 

Zurück zu meiner Idee, der Spotify-Sparte.
Der Streaming-Dienst scheint in Deutschland beliebter denn je zu sein, es gibt einen freien Account und eine bezahlte Version.
Für aktuell 9,99€ im Monat, lässt sich Spotify komplett werbefrei und auch Offline nutzen.
Derzeit können auch sechs Personen im Familien-Tarif für 14,99€ im Monat die Musik-Mediathek nutzen.

Sicherlich fragt Ihr jetzt: “…und was hast du jetzt damit zu tun?”

Ab sofort stelle ich Euch Alben verschiedenster Sparten in regelmäßigen Abständen (Je nachdem wie es ankommt) online vor.
Und hier greife ich auch manchmal ganz tief in die Mottenkiste und zeige Euch meine persönlichen Favoriten.

 

Im Printmagazin gehe ich dann nur auf aktuelle Scheiben ein, die Ihr natürlich ebenfalls vollständig auf Spotify findet (Ausnahmen bestätigen die Regel).

 

Und weil es so schön ist, erstelle ich eine Playlist auf Spotify welche immer zwischen 30 und 40 Songs enthält, sich stetig verändert und aus allen Richtungen der Musik besteht.
Ihr findet diese natürlich schon unter dem Namen: „Arti Rockt Spotify“

Ihr könnt natürlich gerne auch stets unter meinen Spotify-Beiträgen eure Favoriten und Anspieltips posten.
Wenn ich Zeit habe, höre ich mir diese gerne an.

 

Und nun lasst uns Musik hören! Egal wie,wo und wann!

 

Euer Arti!

 

Teil es!Share on Facebook0

Like this Article? Share it!

About The Author

Patrick Schneiderwind

Freund des Heftes und Verantwortlich für die Rubrik: DasRockt! Girl. Außerdem Fotograf in allen möglichen Bereichen. Nicht nur auf Konzerten oder Festivals.

Comments are closed.